Geistliche Begleitung

Geistliche Begleitung – ein Angebot für Menschen, die Ihr Leben mit Gott ins Gespräch bringen wollen und für neue Impulse dankbar sind

Manchmal ist der Blick von außen gut um weiter zu kommen! Das gilt auch für das geistliche Leben. Manchmal scheint sich da nichts mehr zu bewegen, alles ist wie erstarrt, doch die Sehnsucht nach einem erfüllten lebendigen Glaubensleben ist geblieben. Ein andermal ist das Glaubensleben durchaus lebendig, aber es fehlt irgendwie eine Vitaminspritze, ein Impuls, damit wieder eine Richtung spürbar wird. Manchmal ist eine Entscheidung gefordert, die beruflich oder privat von Tragweite ist, so dass es sinnvoll ist, sich jemanden anzuvertrauen, der die Überlegungen mit einem hörenden Herzen begleitet. Ein andermal scheint das, was einem jahrelang lieb und teuer gewesen ist im Leben und Glauben einfach nicht mehr zu passen,  Neues will entdeckt werden.

In solchen Situationen möchte die Geistliche Begleitung als eine Form der Seelsorge Menschen ansprechen, die ihr Leben mit Gott wieder bewusster leben wollen und auch das persönliche Gebet wieder bewusster pflegen wollen. Die Geistliche Begleitung ist für alle Menschen aller Altersklassen gut, die neugierig sind auf spirituelle Erfahrungen, und die ihre geistlichen, psychologischen und sozialen Fähigkeiten entfalten, und die ihre Selbst- und Gotteserkenntnis profilieren möchten. Dabei darf alles, was das Leben ausmacht, zur Sprache kommen.

Als Begleiterin bin ich dabei nicht die Expertin, die  schon vorher „weiß, wie es geht“, sondern eben nur die Begleiterin, die  mit eigenen guten Erfahrungen auf so einem Weg mit dem Begleiteten punktuell unterwegs ist, und die den Blick von außen hat. Ich verstehe mich als Hörende, Mit-Gehende, Dabei-Bleibende, Mit-Aushaltende, die sich selbst immer wieder darin übt,  die nächsten Schritte auf dem eigenen geistlichen Weg zu sehen und im Vertrauen auf Gottes Nähe zu gehen.

Wer neugierig geworden ist, und wer die Geistliche Begleitung ausprobieren möchte, wende sich gerne an:

Sibylle Stargalla
Pfarrerin

Nachricht an mich